ersatzNeubau sekundarschule sissach, bl

in realisierung

Anderegg Partner AG, Architektur und Baumanagement

 

Der Neubau bildet auf Grund der Erdgeschossnutzung mit Aula, Mittagstisch und Aufenthaltsraum das neue Zentrum der Schule.

Auf betrieblich optimale Ablaeufe und Anordnung der einzelnen Raeume wird ein hoher Wert gelegt. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf einem hohen Mass an Flexibilitaet bezueglich unterschiedlicher Benutzungsszenarien, wechselnden Beduerfnissen und unterschiedlichen Lernformen.

Die verschiedenen Unterrichtscluster werden geschossweise und gebuendelt angeordnet. Die zweiseitig erschlossene, grosszuegig bemessene Eingangshalle verbindet das Erdgeschoss mit der, bis ins Dach geoeffneten Lernhalle der beiden Unterrichtsgeschosse. Die um die Lernhalle platzierten, unterschiedlich belegten Unterrichtsraeume sind so in das strikte Grundraster des Neubaus eingefuegt, dass eine spaetere Transformation von Spezial- zu Klassenraeumen gewaehrleistet werden kann.

 

die anderegg partner ag ist zusammen mit der back architekten gmbh als generalplaner vom Kanton basel-landschaft beauftragt worden.

retour